Suche
  • mail29454

GEWONNEN!


Wir sind Sieger des Battle of the Bands!





"Freude, Stolz, Erleichterung, Glück. Das sind nur ein paar wenige Worte, um unseren Gefühlszustand seit letztem Dienstag Abend zu beschreiben."

Es ist so schön! Nach allen Herausforderungen und harter Konkurrenz haben wir uns den ersten Platz gesichert! Die Eindrücke der letzten Wochen wirken bei uns allen immer noch nach. Dieser Contest hatte wirklich alles, um es bis zur letzten Sekunde spannend zu machen.


Die Konkurrenz war wirklich stark, es gab Corona-bedingte Terminverschiebungen und Ausfälle, von denen wir selbst betroffen waren und die uns (wortwörtlich) in Atem gehalten haben, aber am Ende durften wir als Sieger nach Hause gehen. Freude, Stolz, Erleichterung, Glück. Das sind nur ein paar wenige Worte, um unseren Gefühlszustand seit letztem Dienstagabend zu beschreiben.


Diesen Triumph und unsere Preise, in Form des Pokals und des Music Store Gutscheins haben wir vor allem anderen euch, unseren Fans, zu verdanken. Von der Vorrunde über das Viertel- und das Halbfinale bis zum Finale wart ihr für uns da! Ihr habt uns auf euren Händen durch den gesamten Contest getragen, gejubelt und gefeiert. Ihr habt getanzt, ihr habt Schilder gebastelt und ihr habt mit uns vor jeder Ergebnisverkündung mitgefiebert.





Dass wir die großartigsten Fans aller Zeiten haben, habt ihr uns in jeder Runde aufs neue Spüren lassen und das macht uns unglaublich glücklich und stolz. Wir danken euch allen!




Und unser Dank gilt ebenso allen, die dieses großartige Event auf die Beine gestellt haben. An dieser Stelle möchten wir gerne hervorheben, dass viele dieser Menschen das in ihrer Freizeit machen und die sich aus Herzblut und Idealismus um die Organisation dieses Wettbewerbs kümmern. Stefan Zimmer als Hauptverantwortlicher, Thomas Steiner von DNGR-Audio und Bodo Stricker als Jury-Mitglieder und alle Sponsoren wie der Jameson Pub und der Music Store Professional.


Wir sind heiß, wir wollen mehr! Dieses Jahr haben wir noch einiges für euch geplant. Mehr Shows wie die im Tsunami Club am 20. Mai und auch neue Musik von uns wird es dieses Jahr noch geben. Aber wann, verraten wir noch nicht, seid gespannt.


Bis dahin wünschen wir euch alles Gute und freuen uns schon, euch bald wiederzusehen.


PRIVACY PLEASE








14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tsunami Club Köln